Das Regelwerk von Nevermined


Das Nevermined-Regelwerk



Alle Spieler*innen sind fair und respektvoll zu behandeln.

  1. Gruppenbezogene Menschenfeindlichkeit ist untersagt. Dazu gehören unter anderem Rassismus, Sexismus und Nationalismus.

  2. Mobbing, Diskriminierung und Beleidigung eines oder mehrerer Spieler*innen, ob direkter oder indirekter Natur, wird nicht geduldet.

  3. Nicht gestattet ist das Ausnutzen der Unwissenheit eines oder mehrerer Spieler*innen über serverinterne Handelskurse und andere spielrelevante Themen, die das Spielen eines Users negativ beeinflussen.

  4. Nach einem PVP-Kampf müssen dabei verlorene Gegenstände nicht zurückgegeben werden.

  5. Wenn jemand AfK in einer Mobfarm steht, schreibt ihn an und fragt denjenigen, ob er da ist. Wenn er sich innerhalb einer Minute nicht meldet oder bewegt, dürft ihr ihn aus der Farm rausschieben.

  6. Teammitglieder dürfen nicht gemuted werden. In Zukunft wird das auch nicht mehr möglich sein.



Spieler*innen haben ihr Spielverhalten so zu gestalten, dass keine unfairen Vorteile für sie selbst oder andere entstehen.

  1. Zusatzprogramme, wie Mods und Hacks, führen zu einem unfairen Vorteil gegenüber anderen Spieler*innen und sind nicht erlaubt. Dazu gehören beispielsweise Clienthacks, Inventar- und Replaymods und Botprogramme.

  2. X-Ray ist sowohl als Ressourcenpaket, als auch als Mod nicht erlaubt.

  3. Makros sind erlaubt, solange sie keinen unfairen Spielervorteil geben, wie zum Beispiel in PVP-Kämpfen.

  4. Bugs sind dem Serverteam zu melden und dürfen nicht ausgenutzt werden.



Das unnötige Stören des Chatbetriebs ist untersagt.

  1. Verboten sind: Trolling, Spamming, Caps, Werbung, Drohungen, Beleidigungen und rechtsextreme Parolen, sowie verbotene Zeichen(-folgen).

  2. Der Freischaltbefehl darf nicht vorgesagt werden.

  3. Für private Gespräche ist das Whispersystem zu benutzen. Flüstern kann man mit den Befehlen /tell und /msg.

  4. Im Teamspeak sind Soundboards und Musikbots nur in privaten Channeln erlaubt.



Bauwerke dürfen keinen negative Einfluss auf andere Spieler haben.

  1. Bunker- oder Klotzgebäude werden einen Tag nachdem sie von uns entdeckt wurden entfernt, ohne dass man das Material erstattet bekommt.

  2. Vollautomatische Farmen und AFK-Farmen sind unfair gegenüber anderen und sind verboten.

  3. Türme, die nur einen Block lang und breit sind, sind nicht gestattet und werden entfernt, sobald wir sie sehen.

  4. Spielerfallen, inklusive 1x1 Löcher, dürfen nicht gebaut werden.

  5. Für Schilder, Bücher und Schriftzüge gelten die Chatregeln.

  6. Fliegende Bauwerke sind bis auf Ausnahmen nicht gestattet. Bitte sprecht Ausnahmen mit dem Team ab.

  7. Redstoneclocks müssen abschaltbar sein und dürfen nicht dauerhaft laufen.

  8. Trichter und Rahmen sind auf Zonen und Plots jeweils auf 25 Stück begrenzt.

  9. Zonen dürfen nicht komplett umrandet sein. Man muss sie überqueren können.

  10. Griefen ist verboten. Jeder abgebaute Block ist für uns nachvollziehbar!

  11. Zum Sammeln von Ressourcen gibt es die Farmwelt und die Buddelgruben am Spawn.

  12. Bäume müssen komplett abgebaut werden.

  13. Symbole oder Bauwerke verbotener, rassistischer oder extremistischer Bedeutung sind untersagt.

Wir behalten uns vor Dinge auf Deiner Zone zu verändern oder zu entfernen, wenn Du die Regeln verletzt.




Jeder Spieler darf nur so viele Entities besitzen, wie er auch wirklich benötigt.

  1. Tiere, die längere Zeit ohne ihren Besitzer auf der Karte herumirren, werden entfernt.

  2. Jeder Spieler darf auf seiner Zone maximal

    • 25 Dorfbewohner haben
    • 50 unzähmbare Tiere haben
      • Delfine, Fische, Schildkröten, Tintenfische, Schweine, Schafe. Kühe, Hühner, Kaninchen, Eisbären
    • 15 Haustiere haben
      • Katzen, Hunde, Papageie
    • 20 Reittiere haben
      • Pferde, Esel, Maultiere, Lamas
  3. Wer tierische Ressourcen benötigt, darf gerne auf die Tierspawner am Farmweltspawn zurückgreifen.
  4. Tiere sind so zu halten, dass sie nicht ständig miteinander kollidieren. Das verbraucht nämlich sehr viel Rechenleistung. Die Tiere sind so zu halten, dass sie ab und zu ruhig stehen bleiben. Zwei Kühe auf 2 Quadratmeter zB. führen die ganze Zeit kleine Begungen durch und sind in diesem Sinne regelwidrig.


Des Weiteren ist verboten:

  1. Das Ausnutzen von Grauzonen
  2. Ein anderes Teammitglied zu fragen, wenn man bereits eine Antwort bekommen hat.

Gegenstände, die durch bereits bekannte Bugs verschwinden, ersetzen wir vorerst nicht.



Sonstiges:

  1. Datenschutz
  2. Impressum



Der Freischaltbefehl lautet /activate.



Mögliche Sanktionen für das Brechen der Regeln sind Verwarnungen, Mutes und temporäre sowie permanente Spielausschlüsse.